You are not logged in.

Dear visitor, welcome to krpano.com Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Sunday, March 21st 2010, 3:53pm

Anfängerin hat fragen zu Krpano

Hallo! Ich besitze einen Mac und habe das Programm auf der Seite www.autopano.net das Programm Paket Autopano Giga 2.0 + KrPano Unlimited license runtergeladen. Leider weiss ich jetzt gar nicht wie ich das Krpano starten kann. Das einzige was ich anschauen kann ist das krpano 1.0.8 beta 9 Examples . Dort kann ich leider nur die verschiedenen Möglichkeiten anschauen. Bitte hilft mir. Ich bedanke mich für eure Unterstützung. *sad*

iceman_fx

Professional

Posts: 601

Location: Sachsen

Occupation: Webdesigner- und entwickler sowie Fotodesigner

  • Send private message

2

Sunday, March 21st 2010, 5:22pm

Das/der krpano ist ein reines Anzeigeprogramm für die Panoramen.
Eine Oberfläche (wie autopano) gibt es nicht.

Die Beispiel zeigen Dir, welcher XML-Code hinter solch einem Beispiel steht und welchen Du entweder direkt über autopano Dir generieren lassen kannst (allerdings nur die einfacheren Möglichkeiten) oder Dir selber schreiben musst.

Schau Dir erst einmal die Ausgabe über autopano an, denn damit brauchst Du dann den krpano, um Deine Panos darstellen zu können.
VG vom iceman

www.fotodesign360.de / www.falkomueller.com
_____________________________________________________________________________________________________________________
Sende eCards direkt aus Deinem Panorama. Send eCards from your panorama.
The eCard-Plugin for krpano >> http://ecardplugin.falkomueller.com

klausesser

Intermediate

Posts: 287

Location: Düsseldorf

Occupation: Fotograf

  • Send private message

3

Sunday, March 21st 2010, 6:02pm

Bei APG ist auch AutoPanoTour dabei. Das erstellt Dir interaktiv eine Tour aus mehreren equirektangularen Bildern.
Faktisch stellt es ein KRPano-Dokument her.
Dieses kannst Du per xml editieren, wenn Du Features haben willst, die über die Möglichkeiten von APT hinausgehen.
APT ist quasi ein GUI (Graphic-User-Interface) für KRPano. Das ist sehr komfortabel und Du baust schonmal eine Art "Gerüst", das Du dann im Einzelnen editieren kannst.

Ich finde diese Vorgehensweise sehr gut und sehr geeignet für Leute, die sich nicht unbedingt mit Programmierung herumschlagen wollen.

Fazit:

APG rendert equirektangulare Bilder (2:1), die Du in APT reingeben kannst um sie miteinander zu einer Tour zu verbinden.

Diese Tour wird dann vom KRPano-Player angezeigt. Mit KRPano bzw. den KRPano-Tools kannst Du die Tour dann "feintunen" - also die Features verfeinern, die APT Dir bietet - bzw. Neue hinzufügen.

Du wirst dabei nicht umhinkommen, Dich zumindest ansatzweise in XML einzuarbeiten.

Gruß, Klaus
herzlichen Gruß, Klaus

--
“Simplicity is the keynote of all true elegance.”
― Coco Chanel