Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: krpano.com Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 5. Mai 2012, 17:26

Per URL direkt eine bestimme Szene auswählen

Hallo,

ich meine mich zu erinnern das man direkt im Browser mit einem Befehl z.B. ?startscene=scenen_name oder so in der Art direkt auf eine Szene am Ende der URL springen kann.

Im Forum habe das hier gefunden:
http://krpano.com/forum/wbb/index.php?pa…ad&postID=10818

Aber da muss eine weitere XML angelegt werden... ich meine es geht doch auch ohne?

Gruß Tobias

Beiträge: 601

Wohnort: Sachsen

Beruf: Webdesigner- und entwickler sowie Fotodesigner

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. Mai 2012, 19:17

Hi Tobias,
du kannst die Url-Parameter direkt ins Pano leiten und dort darauf zugreifen: http://www.krpano.com/docu/html/#passqueryparameters
Dann kannst Du im onstart die entsprechende Szene laden.

domain.de?szene=szene3

<krpano onstart="ladeszene();">
...
<action name="ladeszene">
if (szene !== null,
loadscene(get(szene), ...);
,
loadscene(start, ...);
</action>
...
</krpano>

Du brauchst nicht eine extra xml, im Beispiel von Klaus sind die Szenen nur ausgelagert.
VG vom iceman

www.fotodesign360.de / www.falkomueller.com
_____________________________________________________________________________________________________________________
Sende eCards direkt aus Deinem Panorama. Send eCards from your panorama.
The eCard-Plugin for krpano >> http://ecardplugin.falkomueller.com

3

Sonntag, 6. Mai 2012, 20:03

Ich bin dabei, noch funktioniert es nicht...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »vollmtbi« (6. Mai 2012, 23:45)