Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: krpano.com Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 11. November 2011, 14:03

Variablen Text mit xml zur Anzeige bringen

Hallo,
ich bin neu hier im Forum.
Bisher hatte ich meine virtuellen Touren mit 3DVista Show erstellt. Damit bin ich auch zufrieden. Es gibt aber dort gewisse Grenzen. Aus diesem Grund möchte ich krpano evtl. ergänzend einsetzen. Nun bin ich dabei, mir ein "Gerüst" in xml zu bauen, wo ich alle für mich wichtigen Funktionen testen möchte. Das war bis jetzt auch alles soweit ok, bis auf das, dass ich noch keinen Weg für eine "Reiter-Navigaton" gefunden habe. Soll aber hier nicht das Thema sein.
Ich möchte folgendes erreichen. Es soll am Bildschirm ein Text plaziert werden, der einen konstanten und einen variablen Teil hat. So z.B:
"Sie sehen gerade: PanoX", wobei PanoX durch das jeweils aktuelle Panorama der Tour ersetzt werden soll. Dabei soll der Text immer sichtbar an einer festen Stelle stehen und nicht über ein onover o.ä. über einem Bild angesprochen werden.
Ich bin nicht der grosse Code-Experte. Hat jemand evtl. einen Tipp für mich, wie ein solches xml-Code-Schnipsel aussehen müsste.(Ist vielleicht trivial, bin aber im Moment blind.)
Vielen Dank im voraus.
André

2

Sonntag, 13. November 2011, 18:37

Problem teilweise gelöst

Hallo zusammen,

der erste Teil meiner Frage ist gelöst. Lesen hilft manchmal weiter. Also: den Text zusammensetzen (konstanter und variabler Teil) konnte ich mit txtadd und subtxt erreichen. Nun habe ich für die Anzeige dieses Textes noch keine geniale Lösung gefunden. Textfield-Plugin scheidet wegen der eingeschränkten Style-Möglichkeiten aus. Ich habe erst einmal ein Plugin mit einem transparenten png-Bild erzeugt, welches über die gesamte Breite im unteren Anzeigebereich und 100 Pixel hoch reicht. Nun hängt dort der Text immer am Cursor (onhover). ich möchte ihn aber eigentlich an einer festen Stelle plazieren und er soll dort immer aktuell anzeigen. Hat jemand einen Tipp womit man so etwas bewerkstelligen könnte?

Danke.

Viele Grüße

André

Beiträge: 601

Wohnort: Sachsen

Beruf: Webdesigner- und entwickler sowie Fotodesigner

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 13. November 2011, 19:21

Hi André,
willkommen im Forum und der Welt von krpano ;-)

Bzgl. Deiner Frage ist eigentlich das Textfeld die beste Wahl, da Du dort den Text jederzeit dynamisch anzeigen lassen kannst.
Auch stehen Dir dabei Formatierungen per CSS zur Verfügung.
Falls dies aber nicht reicht, dann kommst Du um Grafiktexte nicht herum.

Mir erschließt sich jetzt nicht ganz, wozu Du das transparente PNG eingebunden hast.
Oder bezieht sich diese auf die Reiternavigation ?
VG vom iceman

www.fotodesign360.de / www.falkomueller.com
_____________________________________________________________________________________________________________________
Sende eCards direkt aus Deinem Panorama. Send eCards from your panorama.
The eCard-Plugin for krpano >> http://ecardplugin.falkomueller.com

4

Montag, 14. November 2011, 13:13

Hi icemann,

beim Textfield-Plugin sind mir die Formatierungsmöglichkeiten zu sehr eingeschränkt (Schatten etc.).
Das transparente png habe ich nur deshalb benutzt, damit man, wenn der Cursor im unteren Bildbereich ist, die gewünschte Anzeige sieht. Ziel ist es eigentlich, mal für eine Navigation die Anzeige "Sie befinden sich hier..." o.s.ä. zu erzeugen.

VG André

5

Montag, 14. November 2011, 17:43

Also ich habe mich für folgende Zwischenlösung entschieden. Textfield würde prinzipiell gehen. Ich werde aber in der Button-Zeile eine zusätzliche Info-Schaltfläche einfügen, die beim Überstreichen mit dem Cursor an einer festen Stelle meine gewünschte Info anzeigt.
So, nun hat die liebe Seele erst mal Ruh'.

VG André