Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: krpano.com Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 7. Juli 2011, 10:45

Ausrichtung des Panos auf den Würfelflächen (ktransform)

Hi zusammen,

da ich die Würfelflächen oftmals noch nachträglich in PS bearbeite, ist es für mich immer wieder ein Problem wenn die Schnittkante der Würfelflächen genau auf dem zu bearbeitenden Bereich liegen. Im ktransform-tool gibt es zwar eine Rotationsmöglichkeit, doch im Beispiel oder der Anleitung zu ktransform finde ich dazu keine wirkliche Beschreibung.

Wie sage ich ktransform dass der Nullpunkt des Panos beim umrechnen von Sphere in Cube woanders liegen soll? Sprich: rotiere das Pano auf der X-Achse z.B. um 25°.

Ich habe versucht den Nullpunkt schon im spherischen Pano zu verschieben, aber ktransform legt die Würfelflächen trotzdem exakt wie zuvor an *blink*

Dank und Gruß,
Nupsi

2

Montag, 11. Juli 2011, 18:11

Hi,

das gleichzeitige 'Drehen' und Ausgeben in Würfelflächen ist mit dem ktransform Tool momentan nicht möglich,
das 'Drehen' ist nur in dem 'View' Ausgabemodus möglich, bei welchem nur eine Seite ausgeben wird,

falls es aber nur um den horizontalen 'Nullpunkt' geht, dann kann dieser auch sehr einfach im sphärischen Originalbild per Photoshop [Filter]->[Other]->[Offset...] verschoben werden,

Schöne Grüße,
Klaus

3

Mittwoch, 17. August 2011, 08:59

Hi Klaus,

erstmal Danke für die Antwort! Leider funktioniert genau dieser Weg nicht! Es ist schon fast gespenstisch, aber irgendwie scheint ktransform sich seinen eigenen Nullpunkt für die Erstellung der Würfelflächen zu suchen?! Egal wie ich das Pano mittels Offset in Photoshop verschiebe, die erstellten Wüfelflächen sehen immer exakt gleich aus *blink* Ich würde ja zwei Grafiken zum Vergleich anhängen, aber die sähen beide identisch aus *g*

Spaß beiseite, Hilfe wäre sehr nett!

Dank und Gruß
Nupsi

4

Freitag, 19. August 2011, 10:16

Hi,

hat die Photoshop Datei eventuell mehrere Ebenen?
krpano liest und verarbeitet nur die Hintergrundebene...

Schöne Grüße,
Klaus