You are not logged in.

Dear visitor, welcome to krpano.com Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Sunday, November 21st 2010, 9:25pm

krprotect & SWF Audio = Ressourcenfresser?

Hi

nach langem Rumproben hab ich endlich auch Audio in einer EXE Datei geschafft.
Hilfstool:
http://www.chip.de/downloads/SUPER-2010_17370353.html

Damit hab ich die mp3 Datei nach swf umgewandelt, eingebunden, und zu EXE verwurstet.
Juhu toll, endlich Sound...die traurige Nachricht: das Bild ruckelt.
Die Datei läuft mit SWF Audio nur noch halb so flüssig, irgendwie schluckt es die Hälfte der Frames bei gleicher Agilität.
Obwohl die swf Audiodatei nur noch halb so gross ist wie die MP3 (1MB).
Woran liegt das?

Gibt es weitere Möglichkeiten?
Z.B. Einbinden von Audio in die HTML (nicht xml) Datei?

Gruss
Marc

2

Thursday, November 25th 2010, 1:57pm

Hi,

es könnte sein das die Audio SWF die Framerate des Flashplayers verändert...
das kann krpano seitig leider nicht verhindert werden, jedes Flashprogramm
hat Zugriff auf dieselben Flashgrundeinstellungen und kann diese auch ändern,

Schöne Grüße,
Klaus

Similar threads