You are not logged in.

Dear visitor, welcome to krpano.com Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, September 7th 2010, 9:53am

Textfield erstellen leicht gemacht ?

Mein ertser Hilferuf



Hallo Klaus und hallo an alle anderen Panorama Halbgötter ;0)

Ich besitze nun seit ein paar Wochen krpano und bin mehr als begeistert.

Selbst ich als ProgramierANFÄNGER bekomme so einiges schon alleine hin :0)



Aber nun bin ich an einer Stelle die ich eigentlich als simpel erachtet hatte, sich nun aber doch mehr als schwierig für mich erweist.



Ich möchte "nur" ein Textfield haben das ich per Hotspot aufblenden kann und über ein "close window" wieder verschwinden lassen kann.



Im Textfield soll ein Bild rein und der Text soll rechts neben dem Bild sein.

Eigentlich ganz leicht dachte ich....

Ich bekomme auch ein Textfield hin und auch ein Bild da rein.

Aber erstens kann ich das Textfield in der Höhe nicht ändern (zumindest reagiert es nicht auch heigth=....).

Zweitens läuft mir der Text aus dem Textfield nach unten raus. (text <br/> text<br/> ) wenn ich da 10 Zeilen geschrieben habe, ist das Textfield (weißer Hintergrund) zu Ende aber der Text geht noch weiter.



Da ich in der Programmierung nicht wirklich Ahnung habe suche ich meistens nach Beispielen im Netz oder hier in diesem Forum und ändere diese dann auf meine Bedürfnisse um.

Ich finde nur leider kein Beispiel für ein Textfield das sich über ein Hotspot öffnet und über ein close window geschlossen werden kann.



Ich gehe mal davon aus dass diese Angelegenheit komplizierter ist als ich im Moment noch denke :0)

Das Standart Beispiel unter Plugins textfield habe ich schon benutzt :0)

Dadurch bekomme ich ja mein textfield erst hin ;0)



Bitte nicht mit extremen Fachbegriffen um Euch werfen, dann stehe ich im Wald :0)



Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
<plugin name="htmltext" url="textfield.swf" 
origin="center" 
width="500" height="1200" 
x="0" y="0" 
html="data:htmldata1" 
css="data:cssdata1" 
borderwidth="1" 
bordercolor="0xFFFFFF" 
backgroundcolor="0xFFFFFF" 
selectable="false" 
autosize="center" 
/> 
<data name="htmldata1"> 
<p align="center"> 
<font face="times" size="+9"> 
<b><a href="http://www......de">Bonne</a></b><br/> 
</font> 
<font face="times" size="+4"> 
<img src="......./bonne.jpg" width="10" /> 
Fotograf test<br/> 
test<br/> 
test <br/> 
test <br/> 
test <br/> 
test <br/> 
test <br/> 
test 
</font> 
</p> 

</data> 
<data name="cssdata1"> 
a { text-decoration:underline; font-weight:bold; } 
a:hover { color:#885500; } 
</data>




Tausend Dank schonmal jetzt für Eure Hilfe....

2

Wednesday, September 8th 2010, 11:51am

Hi,
Aber erstens kann ich das Textfield in der Höhe nicht ändern (zumindest reagiert es nicht auch heigth=....).
das liegt am dem - autosize="center" - damit 'versucht' der Flashplayer selber die Höhe zu bestimmen...
mit - autocenter="none" - sollte sich die Höhe manuell festlegen lassen,

bzgl. Textüberlauf - verwendest du das aktuellste textfield.swf Plugin?

Ich gehe mal davon aus dass diese Angelegenheit komplizierter ist als ich im Moment noch denke :0)
ein Problem mit dem Textfield ist leider das der HTML/CSS Parser des Flashplayer leider sehr 'sub-optimal' ist, gerade bei der Verwendung von Grafiken...

Schöne Grüße,
Klaus

3

Friday, September 10th 2010, 9:59am

Textfield Problem anders gelöst.

Hallo Klaus,

danke für die schnelle Antwort.

Textfield funktioniert jetzt aber es gefällt mir überhaupt nicht.

Die Einschränkungen sind doch recht NERVIG ! Ich habe das Problem nun mit einem Hotspot gelöst in dem der Text zu lesen ist. Da es nur kurze Informationen sind ist das im Moment annehmbar. Und das Bild das ich einbauen wollte habe ich erstmal raus gelassen. Aber sobald die Informationen länger werden und Bilder mit eingebunden werden sollen ist diese Lösung nicht mehr praktikabel. Da muss ich mir noch etwas einfallen lassen.

Im Moment ist es so dass die Hotspots auch als externe Links funktionieren, was mich gleich zu einem neuen Problem bringt. *rolleyes* Wenn ich mich in meinem Rundgang in Fullscreen bewege und einen externen Link (_blank) anklicke, springt der Flashplayer wieder ins Ausgangsformat zurück. Das ist nun kein RIESEN Problem aber doch recht nervig wenn es mehr externe Links werden.

Kann man das abstellen ????

Ich würde mich freuen wenn Du dir mal mein Erstlingswerk anschaust http://www.vision-sternwarte.de/aa/kuenstler.htm

und vielleicht noch ein paar Tipps hast wenn dir ein oder mehrere *unsure* Fehler auffallen.



LG aus Hamburg

Similar threads