Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: krpano.com Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 29. April 2010, 04:01

kprotect bettet nicht alle Daten ein.

Hallo zusammen,

irgendwie muss ich mich wohl zu ungeschickt anstellen, denn ich bekomme es einfach nicht hin alle Dateien in eine exe einzubetten.
Mein Vorgehen ist wie folgt:
Ich starte kprotect -->File-->New Project. Dann klicke ich Embedded XML an und gebe den Pafd zu der Haupt XML an. Dann gehe ich auf den Reiter Embedding und füge sämtliche Ordner hinzu. Ich sehe dann dass alle Files drinne sind. Wo die Pfade nicht passen habe ich sie geändert. Dann wollte ich eine exe draus machen und habe dann auf Generate Protected File geklickt. Das fertige File ist dann so ca 16 MB groß so dass man vermuten kann es sind alle Files drinne. Wenn ich nun die Exe anklicke und sie liegt im Rootverzeichnis des Panos dann funzt alles wunderbar, aber wehe ich lege die Exe auf ein anderes Laufwerk. Dann komm findet er die Dateien nicht mehr so als ob er sich nur die Pfade gemerkt hätte aber nicht die Files in der exe gespeichert hat. Ist das denn nicht nöglich? Ich weiss nicht wo mein fehler liegt. Ich verwende übrigens die neusten KRpanotools und die neuste Version des Viewers.

Liebe Grüße Martin

2

Donnerstag, 29. April 2010, 07:36

hallo martin,

krprotect bettet manchmal einige dateien nicht automatisch mit ein - warum auch immer?

du kannst manuell aber auch dateien zufügen oder entfernen.

du musst aber auch nicht alle dateien zusammenpacken. zum einen ist die datei dann sehr gross und änderungen (z.b. an der xml) sind aufwendiger.

für die "normale" webansicht habe ich meine swf`s max. 2mb gross - hängt natürlich auch von den anforderungen ab.

sascha

3

Donnerstag, 29. April 2010, 09:52

Hallo Sascha,

ich binde normalerweise auch nie alles in eine Datei. In diesem 'Fall aber solll es eine eigenständige exe Datei sein für das Lokale Betrachten am Computer. Das Lustige ist die exe ist 14 MB groß. Müssten also eigentlich alle Bilder drinne sein. Wie kann man den manuell Daten hinzufügen?

Liebe Grüße Martin

4

Donnerstag, 29. April 2010, 10:37

Hi,

um welche Dateien handelt es sich dabei?

mache Dateien lädt der Flashplayer selbstständig oder über bestimmte Schnittstellen,
hier ist dann kein Eingriff seitens krpano möglich...

Schöne Grüße,
Klaus